SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Sorbisch soll Alltag in Kitas werden

Sorbische Traditionen werden in den Kitas in Bautzen bereits vermittelt. Doch wie kann die Sprache eine stärkere Rolle spielen? Darüber wurde nun diskutiert.

Von Katja Schlenker
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Sorbische soll in den Kitas in Bautzen präsenter werden. Wie das gelingen kann, darüber hat der Arbeitskreis für sorbische Angelegenheiten diskutiert.
Das Sorbische soll in den Kitas in Bautzen präsenter werden. Wie das gelingen kann, darüber hat der Arbeitskreis für sorbische Angelegenheiten diskutiert. © Steffen Unger

Bautzen. Wie kann man Kindern die sorbische Sprache und Kultur näherbringen? Diese Frage wurde nun im Arbeitskreis für sorbische Angelegenheiten in Bautzen speziell für die städtischen Kindertagesstätten diskutiert. Zwei Möglichkeiten werden gesehen.

Ihre Angebote werden geladen...