merken
PLUS Bautzen

Nackter sorgt in Bautzen für Aufregung

Nachdem Zeugen den Mann an zwei Stellen in der Stadt beobachtet hatten, wurde er zum Revier gebracht. Jetzt hat die Polizei Fragen an die Bevölkerung.

Am Dienstagvormittag wurde ein Mann zum Bautzener Polizeirevier gebracht, der sich nackt in der Stadt aufgehalten hatte.
Am Dienstagvormittag wurde ein Mann zum Bautzener Polizeirevier gebracht, der sich nackt in der Stadt aufgehalten hatte. © Symbolfoto: Rene Meinig

Bautzen. Ein nackter Mann hat am Dienstagvormittag in Bautzen für Aufregung gesorgt. Er wurde gegen 10 Uhr am Holzmarkt und gegen 11 Uhr im Gewerbegebiet Ost an der Niederkainaer Straße gesehen. Wie Zeugen der Polizei berichteten, fasst er sich mehrfach an sein Geschlechtsteil.

Als sich Beamte dem Mann näherten, zog er schnell ein T-Shirt über, berichtet Julia Garten von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz. Die Polizisten brachten ihn zum Bautzener Revier. Jetzt werden weitere Zeugen gesucht. Zu Alter und Nationalität des Mannes gibt es aber bisher keine öffentlichen Aussagen. Die Polizei fragt: Wer hat ihn beobachtet und kann Aussagen zu seinem Verhalten machen? Hinweise nehmen das Polizeirevier Bautzen und jede andere Polizeidienststelle entgegen. (SZ)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Kontakt Polizeirevier Bautzen: Telefon 03591 3560

Mehr zum Thema Bautzen