SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Böller gezündet und Hitlergruß gezeigt

Mehrere Männer demolierten in Bautzen Briefkästen mit Böllern. Als die Polizei eintrifft, zeigt einer den Hitlergruß und beleidigt die Beamten.

 1 Min.
Teilen
Folgen
In Bautzen zündeten Männer Böller und demolierten Briefkästen. Einer von ihnen zeigte außerdem den Hitlergruß.
In Bautzen zündeten Männer Böller und demolierten Briefkästen. Einer von ihnen zeigte außerdem den Hitlergruß. © Symbolfoto: Sebastian Schultz

Bautzen. Durch einen Zeugenhinweis wurde am Sonntagabend, 26. November 2023, bekannt, dass mehrere Personen im Bereich der Max-Planck-Straße in Bautzen wiederholt Böller zünden. "Eine eingesetzte Streife konnte zwei Tatverdächtige stellen", berichtet Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz. "Neben dem Zünden der Feuerwerkskörper nutzten sie diese offenbar auch dazu, mehrere Briefkästen zu demolieren."

Ihre Angebote werden geladen...