Freischalten Freischalten Bautzen
Merken

Bautzen: Hier sollen 26 moderne Wohnungen entstehen

Schon länger plant die Bautzener Wohnungsbaugesellschaft, mehrere Häuser an der Kurt-Pchalek-Straße zu modernisieren. Wie es damit nun weitergeht.

Von Katja Schlenker
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die Gebäude an der Kurt-Pchalek-Straße 20 sowie 22 bis 26 sollen saniert werden. Die Häuser gehören der Bautzener Wohnungsbaugesellschaft.
Die Gebäude an der Kurt-Pchalek-Straße 20 sowie 22 bis 26 sollen saniert werden. Die Häuser gehören der Bautzener Wohnungsbaugesellschaft. © Steffen Unger

Bautzen. Die Stadt Bautzen will in der südlichen Innenstadt wieder aktiver werden, was Bauvorhaben angeht. Dabei möchte man auch vom Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ profitieren. Welche Projekte dafür geeignet sind und wie der Zeitplan aussieht, ist am 28. Februar 2024 im Stadtrat vorgestellt worden. Ein Vorhaben spielt dabei eine besondere Rolle.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.