SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Unbekannte zünden Wahlplakate in den Schilleranlagen an

Knapp vier Wochen vor der Kommunalwahl hatten es die Täter auf Wahlwerbung der Freien Wähler abgesehen. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Unbekannte haben Wahlplakate der Freien Wähler angezündet.
Unbekannte haben Wahlplakate der Freien Wähler angezündet. © dpa

Bautzen. Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag drei Wahlplakate in den Schilleranlagen in Bautzen angezündet. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz mitteilt, handelte es sich bei zwei von ihnen um Wahlwerbung der Freien Wähler. Das dritte Plakat war nicht mehr identifizierbar. Um die Bränden zu löschen, rückten Kameraden der Berufsfeuerwehr Bautzen aus. Aufgrund des Feuers wurden zwei Laternen in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 460 Euro. Eine Streife sicherte Spuren. Die Ermittlungen übernahm der Staatsschutz.

Ihre Angebote werden geladen...