SZ + Bautzen
Merken

Der verrückteste Kaufrausch

Vor 30 Jahren entstand Marktkauf in ehemaligen Getreidehallen auf der Autobahn bei Bautzen. Zwei Männer der ersten Stunde erinnern sich.

Von Tilo Berger
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Von Herbst 1990 bis Sommer 1992 befand sich Marktkauf auf der Autobahn nahe der Anschlussstelle Bautzen-Ost.
Von Herbst 1990 bis Sommer 1992 befand sich Marktkauf auf der Autobahn nahe der Anschlussstelle Bautzen-Ost. © Archivfoto: Marktkauf

Bautzen. Das wäre heute undenkbar: Binnen weniger Wochen werden ausgediente Lagerhallen zum Einkaufszentrum umgebaut. Die Mitarbeiterzahl schnellt von einem Tag auf den anderen von null auf mehr als 200. Und die Kunden nehmen ohne zu murren mit ihren vollen Einkaufswagen einen kilometerweiten Weg zum geparkten Auto in Kauf.

Ihre Angebote werden geladen...