SZ + Bautzen
Merken

Kreiswerke Bautzen erhöhen Grundgebühr für Trinkwasser

Ab Januar 2023 steigt der Grundpreis pro Wohneinheit. So wirkt sich das aus.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Wer Trinkwasser von den Kreiswerken Bautzen bezieht, muss dafür ab Januar 2023 mehr bezahlen.
Wer Trinkwasser von den Kreiswerken Bautzen bezieht, muss dafür ab Januar 2023 mehr bezahlen. © Symbolfoto: dpa

Bautzen. Wasser wird teurer: Der Versorger Kreiswerke Bautzen erhöht ab 1. Januar 2023 die Grundgebühr. Sie steigt je Wohneinheit von 9,99 Euro pro Monat auf 13,64 Euro pro Monat, teilt das Unternehmen mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!