SZ + Bautzen
Merken

Bautzen baut Bismarck-Denkmal wieder auf

Das Denkmal auf dem Czorneboh in Bautzens Stadtwald wurde 1950 zerstört. Wer nun hinter dem Wiederaufbau steckt - und was Stadträte dazu sagen.

Von Theresa Hellwig
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Turm auf dem Czorneboh soll künftig wieder ein Bismarck-Denkmal stehen. Dem hat der Hauptausschuss des Bautzener Stadtrates jetzt zugestimmt.
Am Turm auf dem Czorneboh soll künftig wieder ein Bismarck-Denkmal stehen. Dem hat der Hauptausschuss des Bautzener Stadtrates jetzt zugestimmt. © SZ/Uwe Soeder, privat

Bautzen. Er gilt als eine der umstrittensten Figuren der deutschen Geschichte – und wird bald in Form einer Skulptur auf dem Czorneboh stehen. Die Rede ist vom ehemaligen Reichskanzler Otto von Bismarck, der von 1815 bis 1898 lebte. Dass ihm ein Denkmal gebaut wird, hat am Mittwochabend der Hauptausschuss des Bautzener Stadtrates beschlossen.

Ihre Angebote werden geladen...