SZ + Bautzen
Merken

Eine Japanerin dirigiert das Osterblasen in Bautzen

Am Sonnabend spielen rund 100 Bläser zum traditionellen Osterblasen auf dem Protschenberg in Bautzen. Dirigiert werden sie von Yuko Ikeda. Die Kantorin kommt aus Japan, lebt gern in Bautzen, vermisst aber vor allem zwei Dinge.

Von Anne Semlin
 4 Min.
Teilen
Folgen
Als Kantorin der Kirchgemeinde Sankt Michael in Bautzen leitet Yuko Ikeda das Osterblasen auf dem Protschenberg in Bautzen.
Als Kantorin der Kirchgemeinde Sankt Michael in Bautzen leitet Yuko Ikeda das Osterblasen auf dem Protschenberg in Bautzen. © Steffen Unger

Bautzen. Seit über 80 Jahren kommen am Karsamstag Bläser zum Osterblasen auf dem Bautzener Protschenberg zusammen. Geleitet wird es 2024 von Yuko Ikeda. Die gebürtige Japanerin wird die rund 100 Bläser bereits zum zweiten Mal dirigieren. „Ich freue mich, dass ich so einen großen Posaunenchor leiten darf, auch weil ich weiß, dass das Osterblasen für die Bautzener und die Bläser aus der Umgebung ein wichtiges Ereignis ist“, sagt die 32-Jährige.

Ihre Angebote werden geladen...