SZ + Bautzen
Merken

Mann klaut 200 Stück Käse von Handwerkermarkt

Auf einem Kunsthandwerkermarkt in Neschwitz verschwanden 200 Stück Käse und mehrere Kunstwerke. Der Dieb muss sich nun wegen besonders schweren Diebstahls verantworten.

 1 Min.
Teilen
Folgen
200 Stück Käse wurden von aus einer Kühlvitrine beim Kunsthandwerkermarkt in Neschwitz gestohlen.
200 Stück Käse wurden von aus einer Kühlvitrine beim Kunsthandwerkermarkt in Neschwitz gestohlen. © Symbolfoto: SZ Archiv/Robert Michael

Neschwitz. Ein vorerst unbekannter Langfinger hat am Sonntagmorgen im Neschwitzer Ortsteil Neudorf im Landkreis Bautzen zugeschlagen. "Der Täter begab sich zum Schlosspark und drang in den dortigen Kunsthandwerkermarkt ein", berichtet Torsten Jahn von der Polizeidirektion Görlitz. Zunächst habe er sich dort über eine Kühlvitrine hergemacht und etwa 200 Stück Käse im Wert von circa 2.000 Euro entnommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!