merken
PLUS Bautzen

Doberschau-Gaußig: Unfall mit Schwerverletztem

Aus noch ungeklärten Gründen kam ein 62-Jähriger mit seinem VW von der Straße ab und wurde schwer verletzt.

Der 62-jährige Fahrer eines VW kam aus bisher ungeklärter Ursache in Doberschau-Gaußig von der Straße ab.
Der 62-jährige Fahrer eines VW kam aus bisher ungeklärter Ursache in Doberschau-Gaußig von der Straße ab. © Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Doberschau-Gaußig. Ein 62-jähriger VW-Fahrer ist am Dienstagmorgen aus noch ungeklärter Ursache von der Medewitzer Straße in Doberschau-Gaußig abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Fahrer in Richtung Gaußig, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte mehrere Bäume und blieb schließlich im Graben liegen. Kameraden der Feuerwehr befreiten den Eingeklemmten aus seinem Fahrzeug. Ein Notarzt und Rettungssanitäter leisteten Erste Hilfe.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Der Schwerverletzte kam mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus. Der Sachschaden blieb noch unbekannt. Der Verkehrsunfalldienst übernahm die weiteren Ermittlungen. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen