SZ + Bautzen
Merken

Hauptstraße in Sohland wird gesperrt

Der Landkreis Bautzen lässt auf einem Abschnitt die Fahrbahn erneuern. Wie lange es dauert und wo der Verkehr umgeleitet wird.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Hauptstraße in Sohland ist ab 25. Juli gesperrt, weil auf einem Abschnitt die Fahrbahn erneuert wird.
Die Hauptstraße in Sohland ist ab 25. Juli gesperrt, weil auf einem Abschnitt die Fahrbahn erneuert wird. © SZ/Uwe Soeder

Sohland/Spree. Auf längere Fahrstrecken müssen sich Autofahrer in Sohland ab der kommen Woche einstellen. Vom 25. Juli an bleibt etwa einen Monat lang die Hauptstraße von der Lausitzer Früchteverarbeitung bis etwa 50 Meter nach dem Abzweig Hainspacher Straße voll gesperrt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!