merken
Bautzen

Wilthen: Neue Zufahrt für den Wiesenweg

Für die Anwohner gab es bisher keine öffentliche Zufahrt. Jetzt bekommen sie eine Straße. Eine andere Strecke fällt dafür weg.

Am Wiesenweg in Wilthen wird gebaut. Die Anwohner müssen ab November nicht mehr über den Parkplatz am Haus Bergland fahren, um zu ihren Häusern zu kommen.
Am Wiesenweg in Wilthen wird gebaut. Die Anwohner müssen ab November nicht mehr über den Parkplatz am Haus Bergland fahren, um zu ihren Häusern zu kommen. © Symbolfoto: Steffen Unger

Wilthen. Der Wiesenweg in Wilthen wird neu gebaut. Die Erschließung für die Zufahrt zu den dortigen Grundstücken, die derzeit nur über den Parkplatz am nahegelegenen Haus Bergland angefahren werden können, läuft seit der letzten Oktoberwoche. Sie beginnt von der Karl-Marx-Straße aus. Bis Mitte November soll der Bau abgeschlossen sein. Das teilt Wilthens Stadtverwaltung mit.

Weil es zu den am Wiesenweg gelegenen Grundstücken derzeit keine öffentliche Zufahrt gibt, galten diese bislang als sogenannte Helikoptergrundstücke. Grundstückseigentümer hatten es deshalb bislang mitunter schwer, öffentliche Anträge wie Bauvorhaben genehmigen zu lassen. Der neue Weg, der laut Bürgermeister Michael Herfort (CDU) öffentlich gewidmet werden soll, beseitigt dieses Problem.

Anzeige
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht
Bauen, Wohnen, Einrichten leicht gemacht

Ein Haus einzurichten oder den Umzug in eine neue Wohnung zu organisieren, treibt so manchem Zeitgenossen die Schweißperlen auf die Stirn.

Gleichzeitig plant die Stadt, die Zufahrt über den Parkplatz am Haus Bergland künftig für Fahrzeuge unpassierbar zu machen. Geplant ist aber ein Fuß- und Radweg, der den Wiesenweg mit der Schulstraße verbindet. An der Zufahrt zum Parkplatz des Haus Bergland ändert sich nichts. Er ist weiterhin über die Schulstraße erreichbar. (SZ/fsp)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zum kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen