SZ + Bischofswerda
Merken

A4: Ohne Führerschein, aber mit Schlagring

Polizisten haben einem Mann an der A4 bei Uhyst den Gürtel abgenommen - weil die Schnalle keine gewöhnliche war.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Einen als Gürtelschnalle getarnten Schlagring hat die Polizei einem Mann auf der A4 bei Uhyst abgenommen.
Einen als Gürtelschnalle getarnten Schlagring hat die Polizei einem Mann auf der A4 bei Uhyst abgenommen. © Bundespolizei

Uhyst. Einen als Gürtelschnalle getarnten Schlagring haben Bundespolizisten bei der Kontrolle eines Autofahrers auf der A4 entdeckt. Die Beamten hatten den Wagen am Donnerstagmorgen bei Uhyst gestoppt und den 30-jährigen Fahrer kontrolliert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!