SZ + Bischofswerda
Merken

Aktion Spätschicht: Betriebe laden ein

Im Juli lassen sich in fünf Städten im Landkreis Bautzen wieder einheimische Unternehmen per Bustour erkunden. Was das den Teilnehmern bringt.

Von Richard Walde
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der Bischofswerdaer Wirtschaftsförderer Manuel Saring lädt zur Spätschicht ein. Bei der Aktion am 9. Juli können Teilnehmer Unternehmen in und um Bischofswerda kennenlernen. Aber auch in anderen Städten im Landkreis Bautzen gibt es diese Aktion.
Der Bischofswerdaer Wirtschaftsförderer Manuel Saring lädt zur Spätschicht ein. Bei der Aktion am 9. Juli können Teilnehmer Unternehmen in und um Bischofswerda kennenlernen. Aber auch in anderen Städten im Landkreis Bautzen gibt es diese Aktion. © SZ/Uwe Soeder

Bischofswerda. Wenn am späten Nachmittag des 9. Juli gleich vier Busse vor dem Bischofswerdaer Rathaus halten und dort zahlreiche Fahrgäste einsteigen, haben diese gleich mehrere Ziele im Blick. Denn bei der dritten Bischofswerdaer Spätschicht geht es nicht einfach nur von A nach B, sondern zu jeweils drei Unternehmen.

Ihre Angebote werden geladen...