SZ + Bischofswerda
Merken

Feuerwehr rückt zu Brand an Einkaufszentrum aus

In der Nacht zum Donnerstag stand im Gewerbegebiet Bischofswerda Abfall in Flammen. Eine Brandmeldeanlage verhinderte Schlimmeres.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In der Nacht zum Donnerstag brannte es in Bischofswerda in einem Gewerbegebiet. Die Feuerwehr löschte Müll.
In der Nacht zum Donnerstag brannte es in Bischofswerda in einem Gewerbegebiet. Die Feuerwehr löschte Müll. © Rocci Klein

Bischofswerda. Eine Brandmeldeanlage hat in der Nacht zum Donnerstag in Bischofswerda offenbar ein größeres Feuer verhindert. Gegen 23.15 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, weil es im Gewerbegebiet Bischofswerda-Nord an der Carl-Maria-von-Weber-Straße brannte. Auf der Rückseite eines Supermarktes standen Säcke mit alten Verpackungen in Flammen, die auf Paletten gelagert waren.

Ihre Angebote werden geladen...