SZ + Bischofswerda
Merken

Großharthau: Zwei Jugendliche auf Simson bei Unfall verletzt

Im Ortsteil Schmiedefeld überholen zwei Jugendliche auf einer Simson ein Auto. Das will nach links abbiegen und übersieht die beiden. Es kommt zur Kollision.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zwischen dem Hyundai-Pkw und der Simson kam es in Schmiedefeld zum Zusammenstoß. Insbesondere die Beifahrerin des Mopeds wurde dabei verletzt.
Zwischen dem Hyundai-Pkw und der Simson kam es in Schmiedefeld zum Zusammenstoß. Insbesondere die Beifahrerin des Mopeds wurde dabei verletzt. © RocciPix

Bautzen. Am Sonnabendnachmittag, dem 11. Mai, ist es im Großharthauer Ortsteil Schmiedefeld zu einem Zusammenstoß zwischen einem Hyundai und einer Simson gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte der 50-jährige Autofahrer gegen 17.40 Uhr von der Hauptstraße nach links in den Kapellenweg abbiegen, als ihn von hinten zwei Jugendliche auf einer Simson überholten. Der Autofahrer übersah das Moped anscheinend und stieß mit den Jugendlichen zusammen, die in Folge des Aufpralls auf die Straße geschleudert wurden.

Ihre Angebote werden geladen...