merken

Radeberg

Blitze über Radeberg

Eine seltene Aufnahme gelang Matthias Odrich. Als er Grummeln in der Ferne hörte, gab es für ihn kein Halten.

Eins der ersten Gewitter der Saison am Himmel über Radeberg.
Eins der ersten Gewitter der Saison am Himmel über Radeberg. © Matthias Odrich

Radeberg. Im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt.Matthias Odrich gelang diese Aufnahme des Turms der Radeberger Stadtkirche, umgeben von zuckenden Blitzen. "Jetzt geht die Gewittersaison wieder los. Das leichte Grummeln in der Ferne ließ mich am Sonntag aufhorchen. Also schnell die Kamera und das Stativ aufgebaut. Zehn Minuten später war die Zelle auch schon da und ich hatte das Foto auf der Speicherkarte", schreibt der Fotograf. Glücklicherweise verlief das Gewitter harmlos. Von größeren Schäden durch Blitzeinschlag oder starkem Regen wurde nichts bekannt.

Mehr Nachrichten aus Radeberg und dem Rödertal lesen Sie hier.

Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Radeberg