merken

Zittau

Brummi bleibt auf Brücke hängen

Der Fahrer hatte die Mandaubrücke in Großschönau falsch eingeschätzt. Nur der Truckservice konnte helfen.

Der Lkw hing auf der Brücke über die Mandau fest.
Der Lkw hing auf der Brücke über die Mandau fest. © Foto: Erik-Holm Langhof

Am Donnerstagmorgen ist es gegen 8.15 Uhr zu einem Unfall eines Lkw in Großschönau auf der Spitzkunnersdorfer Straße gekommen. Wie die Polizeidirektion Görlitz auf Anfrage mitteilte, wollte der Fahrer mit seinem Gefährt von Spitzkunnersdorf in Richtung Großschönau fahren, als er auf der Brücke über die Mandau nicht mehr weiterkam. 

Der Anhänger kam durch die Beugung in eine nicht mehr fahrbare Lage, und der Fahrer konnte die Brücke nicht überqueren. Jegliche Versuche loszukommen scheiterten, weshalb letztendlich nur noch der Lkw-Truckservice helfen konnte. Dieser konnte den Lastkraftwagen von der Brücke befreien. 

Anzeige
Lust auf neue Kunden?

Wie Sie mit der sz-Auktion gleich doppelt gewinnen und was Sie dafür tun müssen.

Die Polizei sperrte für die Dauer der Bergungsarbeiten die Kreisstraße zwischen Spitzkunnersdorf und Großschönau und leitete den Verkehr bereits ab der Gaststätte "Wilder Hirsch" in Spitzkunnersdorf um. Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden an. (szo)

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/ort/zittau

www.sächsische.de/ort/loebau