merken

Der etwas andere Urlaubsfilm

Für die Reiseplanung in diesem Jahr haben die Schuberts aus Heidenau einen besonderen Tipp.

Die Schuberts ganz in Familie auf Entdeckungstour in Costa Rica.
Die Schuberts ganz in Familie auf Entdeckungstour in Costa Rica. © privat

Die Schuberts haben das gemacht, was zig Familien jedes Jahr machen: Sie verreisten und drehten einen Film. Trotzdem war einiges anders als bei den meisten. Die Schuberts nutzten für ihre Reise nach Costa Rica die Elternzeit. Die sieben und fünf Jahre sowie sieben Monate alten Kindern standen im Mittelpunkt. Michael Schubert hat mit der Kamera eingefangen, wie sie die neue Umgebung, Natur und Kultur kennenlernen. „Die Menschen waren sehr freundlich, vor allem sehr kinderfreundlich“, sagen Gabriele und Michael Schubert, die immer wieder angesprochen wurden.

Die Erlebnisse hat Michael Schubert mit allgemeinen Informationen zu Land und Leuten ergänzt. „So entstand ein Film, der auf der einen Seite persönlich ist, auf der anderen aber Lust macht, vielleicht einmal Costa Rica zu besuchen und das auch mit kleinen Kindern.“ Da Schubert beim ZDF in Dresden als Cutter arbeitet, wurde der 75-minütige Film professionell gedreht und hergestellt. Das Fazit der Schuberts: „Costa Rica ist sehr sehenswert, hat eine große Vielfalt, Unterkünfte lassen sich unkompliziert vor Ort finden.“ Und das nicht nur für Familien in Elternzeit. (SZ/sab)

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

21. Februar, 20 Uhr, Kleinkunstbühne Q24 Pirna, Karten: zehn Euro, Kinder sechs Euro

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/pirna und www.sächsische.de/sebnitz vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.