merken
Dippoldiswalde

Kaninchen-Hürdenlauf in Ulberndorf

Über 40 Kaninchenzüchter zeigen am Wochenende ihre schönsten Zuchterfolge. Doch Kaninchen müssen inzwischen noch mehr können.

Vereinsmitglied und Züchter Hans-Jürgen Lorenz mit seinem Enkel und einem Farbenzwerg-Kaninchen.
Vereinsmitglied und Züchter Hans-Jürgen Lorenz mit seinem Enkel und einem Farbenzwerg-Kaninchen. © Frank Baldauf

Wer jetzt kein Haustier hat, wird spätestens zur Kaninchenschau am Wochenende ins Grübeln geraten: Es ist schwer, dem treuherzigen Blick eines Satinkaninchens zu widerstehen. Farbenzwerge, Deutsche Riesen und Thüringer haben eins gemeinsam: Sie sind so niedlich! 

Um die 350 Kaninchenarten lassen sich am Sonnabend und Sonntag im Ulberndorfer Lindenhof bestaunen. Der Rassekaninchen-Zuchtverein S575 Dippoldiswalde lädt zu seiner Kaninchenschau ein, und weil er der mitgliederstärkste in Ostsachsen ist, trifft viel Fachkompetenz auf viele Fellknäule. Die besten Züchter, Sammlungen und Einzeltiere werden prämiert: "Glücklicherweise wechseln die Sieger jedes Jahr, sonst wäre es ja langweilig und auch frustrierend", sagt Vereinsmitglied und Züchter Hans-Jürgen Lorenz, der mit Sachsengold und Zwergwidder selbst schon einige Pokale einheimste. 

Stars im Strampler aus Dippoldiswalde
Stars im Strampler aus Dippoldiswalde

So klein und doch das ganz große Glück: Wir zeigen die Neugeborenen aus der Region Dippoldswalde.

Am Sonnabend lässt sich eine hierzulande noch recht junge Disziplin beobachten: Der Kanin-Hop ist ein Hürdenlauf über 40 Meter, den die Kleinsäuger an der Leine absolvieren - geführt von ihren Besitzerinnen: "Besonders die Damen trainieren ihre Tiere dafür", sagt Lorenz. Kaninchen erwerben lassen sich an beiden Tagen: "Vor allem die, die im Winter und Frühjahr geboren wurden." (sik)

Kaninchenschau, 3. und 4. Oktober, Sonnabend 9 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 15 Uhr, Lindenhof in Ulberndorf bei Dippoldiswalde, www.kaninchen-dippoldiswalde.de 

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde