SZ + Dippoldiswalde
Merken

Klinik Dippoldiswalde: Helios dementiert Verkaufsgerüchte

Haben potenzielle Kaufinteressenten das Krankenhaus-Gebäude besichtigt? Mitarbeiter wollen das gesehen haben. Der Klinik-Geschäftsführer nimmt Stellung.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Klinik in Dippoldiswalde wurde Ende 2023 geschlossen. Praktiziert wird hier aber weiterhin.
Die Klinik in Dippoldiswalde wurde Ende 2023 geschlossen. Praktiziert wird hier aber weiterhin. © SAE Sächsische Zeitung

Seitdem Krankenhausbetreiber Helios zum Jahresende 2023 den stationären Betrieb der Klinik Dippoldiswalde eingestellt hat, kommt in das Krankenhaus-Thema keine Ruhe hinein. Nun machen Gerüchte die Runde, dass Helios die Immobilie verkaufen wolle. Mitarbeiter in der Klinik und der eingemieteten Praxen wollten sogar Kaufinteressenten beobachtet haben.

Ihre Angebote werden geladen...