SZ + Dippoldiswalde
Merken

Pretzschendorf: Preisgeld hilft bei Kulturhaussanierung

In einem ersten Abschnitt hat die Gemeinde Klingenberg das denkwürdige Gebäude instand gesetzt. Wie es weiter genutzt werden soll, ist indes noch fraglich.

Von Anja Ehrhartsmann
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das Kulturhaus in Pretzschendorf hat eine neue Fassade. Auch im Innenbereich wurde fleißig gearbeitet.
Das Kulturhaus in Pretzschendorf hat eine neue Fassade. Auch im Innenbereich wurde fleißig gearbeitet. © Daniel Schäfer

Egal ob Blasmusikkonzert, Faschingsball oder Einschulungsfeier - das Kulturhaus in der Pretzschendorfer Ortsmitte ist seit mehr als 100 Jahren fester Bestandteil, wenn es um das kulturelle Leben in der Gemeinde geht, und ist damit für viele als Veranstaltungsort nicht wegzudenken. Doch das denkwürdige Gebäude war in die Jahre gekommen, weshalb es die Gemeinde Klingenberg einem ersten Bauabschnitt saniert hat.

Ihre Angebote werden geladen...