SZ + Döbeln
Merken

So laufen in Döbeln die Corona-Kontrollen

Polizei und Ordnungsamt dürfen jetzt bei Verstößen Bußgelder kassieren. Aber reicht die Kapazität für Kontrollen?

Von Maria Fricke
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Masken sind in Geschäften und in Bus und Bahn Pflicht.
Masken sind in Geschäften und in Bus und Bahn Pflicht. © Norbert Millauer

Region Döbeln. Vergesslichkeit oder Verweigerung: Der Grund ist egal. Wer seit dem 1. September ein Geschäft betritt oder ein öffentliches Verkehrsmittel nutzt, der muss seinen Mund und seine Nase bedecken. Wer das nicht tut, der zahlt seit Dienstag. Und zwar 60 Euro. Kassiert werden kann das Geld von Polizeibeamten oder Vertretern der kommunalen Ordnungsämter. Aber haben die überhaupt genug Kapazität, um sich neben Verkehrssündern noch um Coronasünder zu kümmern? Wir haben nachgefragt.

Ihre Angebote werden geladen...