SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: Blackstone baut Batterieproduktion auf

Rückblick: Die erste Produktionsanlage in Döbeln steht. Bis Ende 2022 wird die Kapazität verzehnfacht. Auch die Entwicklung geht weiter.

Von Jens Hoyer
 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Karla Guerrero zeigt im Qualitätslabor eine der Elektroden, die bei Blackstone Technology mit einem neuen 3D-Druckverfahren hergestellt werden.
Karla Guerrero zeigt im Qualitätslabor eine der Elektroden, die bei Blackstone Technology mit einem neuen 3D-Druckverfahren hergestellt werden. © Dietmar Thomas

Döbeln. In Döbeln hat sich eine Zukunftsindustrie angesiedelt. Die Firma Blackstone Technology stellt im Gewerbegebiet Am Fuchsloch Lithiumionen-Akkus für die Fahrzeugindustrie her. Das Neue daran: Die Elektroden werden in 3D-Druckern beschichtet. In diesem Jahr ist Blackstone Technology bei der Herstellung der Batteriezellen entscheidend vorangekommen. Die Firma hatte die erste Fertigungslinie in Döbeln aufbauen lassen.

Ihre Angebote werden geladen...