merken
Döbeln

Bürgerbüro der AfD in Döbeln beschmiert

Unbekannte brachten einen Schriftzug an. Jetzt ermittelt das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismus Abwehrzentrum des Landeskriminalamtes.

Das Bürgerbüro der AfD in Döbeln war in der Nacht zum Donnerstag beschmiert worden.
Das Bürgerbüro der AfD in Döbeln war in der Nacht zum Donnerstag beschmiert worden. © Jens Hoyer

Döbeln. Unbekannte haben in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag die Fensterscheibe des Bürgerbüros der AfD in der Bahnhofstraße in Döbeln beschmiert. Nach Angaben der Polizei brachten sie mit schwarzer Farbe einen Schriftzug von etwa einem Meter Länge an. Den Schaden beziffert sie auf etwa 300 Euro.

Die weiteren Ermittlungen würden durch das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismus Abwehrzentrum (PTAZ) des Landeskriminalamtes Sachsen geführt.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Mehr zum Thema Döbeln