Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Döbelner Polizeirevier wird 2022 fertig

Corona hat den Fortgang der Arbeiten wenig behindert. Der Untergrund schon eher.

Von Jens Hoyer
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das neue Polizeirevier wächst an der Leisniger Straße in die Höhe. Die Beamten sollen 2022 in das Domizil umziehen. Einer der wesentlichen Gründe ist, dass das alte Polizeirevier nicht hochwassersicher ist und von den Fluten 2002 und 2013 lahmgelegt w
Das neue Polizeirevier wächst an der Leisniger Straße in die Höhe. Die Beamten sollen 2022 in das Domizil umziehen. Einer der wesentlichen Gründe ist, dass das alte Polizeirevier nicht hochwassersicher ist und von den Fluten 2002 und 2013 lahmgelegt w © Dietmar Thomas

Döbeln. Der Freistaat Sachsen hat gerade zwei große Bauvorhaben in Döbeln laufen. Das eine ist der Umbau für den Landesrechnungshof, das zweite das neue Polizeirevier an der Leisniger Straße. Seit dem Frühjahr ist der Neubau deutlich in die Höhe gewachsen. Und Corona hat den Baufortschritt auch kaum behindert, wie Alwin-Rainer Zipfl, Pressesprecher des Staatsbetriebs Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) auf Anfrage bestätigte. Ein kleiner Rückstand im Zeitplan, der entstanden ist, soll im Dezember wieder aufgeholt werden.

Ihre Angebote werden geladen...