SZ + Döbeln
Merken

Junge Retterin aus Etzdorf ausgezeichnet

Mehr als 70 Jugendliche und junge Erwachsene sind nominiert gewesen und haben am Jugend-Engagement-Wettbewerb teilgenommen. Weshalb es in Etzdorf Grund zur Freude gibt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Die 15-jährige Jasmin Kiesl von der Jugendfeuerwehr Etzdorf hat den Jugend-Engagement-Wettbewerb in der Kategorie „Rettendes Engagement“ gewonnen. Auch Felix Klemm engagiert sich in seiner Freizeit in der Jugendwehr und im Jugendclub Etzdorf.
Die 15-jährige Jasmin Kiesl von der Jugendfeuerwehr Etzdorf hat den Jugend-Engagement-Wettbewerb in der Kategorie „Rettendes Engagement“ gewonnen. Auch Felix Klemm engagiert sich in seiner Freizeit in der Jugendwehr und im Jugendclub Etzdorf. © Dietmar Thomas

Striegistal/Klosterbezirk Altzella. Die Mitglieder der Vereine Leader-Region Klosterbezirk Altzella und Sächsische Landjugend wollten es beweisen: Die Jugend von heute liegt nicht nur auf der faulen Haut und kann sich sehr wohl vom Smartphone oder der Spielkonsole trennen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!