SZ + Döbeln
Merken

So läuft der Zensus in Döbeln

Noch bis Ende Juli werden Menschen in der Region befragt. 50 Beauftragte besuchen die Haushalte. Dabei spielt Papier eine viel zu große Rolle.

Von Jens Hoyer
 3 Min.
Teilen
Folgen
In der Region Döbeln werden für den Zensus 6.000 bis 7.000 Haushalte befragt.
In der Region Döbeln werden für den Zensus 6.000 bis 7.000 Haushalte befragt. © dpa/Daniel Karmann

Döbeln. Alle zehn Jahre frischen die statistischen Ämter des Bundes und der Länder ihre statistischen Daten auf. Beim Zensus werden Menschen nach ihren Lebensdaten und Lebensumständen befragt. Etwa zehn Prozent der Bevölkerung sind nach dem Zufallsprinzip dafür ausgewählt worden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln