SZ + Döbeln
Merken

Sachsen bietet Tierheimen weitere Hilfen an

Sowohl das Tierheim in Ostrau als auch das in Leisnig nutzen schon die Fördermöglichkeiten des Freistaates. Nun gibt es erstmals auch Zuschüsse zu den Betriebskosten. Die steigen.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Carmen Posner gehört zum Team des Ostrauer Tierheimes. Das muss sich jedes Jahr strecken, um Betriebs- und Personalkosten aufzubringen. Der Freistaat stellt jetzt weitere Hilfen in Aussicht.
Carmen Posner gehört zum Team des Ostrauer Tierheimes. Das muss sich jedes Jahr strecken, um Betriebs- und Personalkosten aufzubringen. Der Freistaat stellt jetzt weitere Hilfen in Aussicht. © Dietmar Thomas/Archiv

Ostrau/Leisnig. Nicht nur Familien und Unternehmer sollen sich im kommenden Winter warm anziehen und auf gewaltig steigende Kosten für Strom und Heizung einstellen, appelliert die Bundesregierung. Von diesen Erhöhungen genauso betroffen sind Vereine wie zum Beispiel Tierschutzvereine.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!