SZ + Döbeln
Merken

WG Fortschritt Döbeln trennt sich von Vorstandsmitglied

Sven Viehrig beendet im beiderseitigem Einvernehmen die Vorstandstätigkeit. Lothar Folkmer tritt vorübergehend an seine Stelle.

Von Jens Hoyer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Vorstand Sven Viehrig, hier bei den Vorbereitungen einer Corona-Impfaktion, verlässt die Wohnungsgenossenschaft Fortschritt.
Vorstand Sven Viehrig, hier bei den Vorbereitungen einer Corona-Impfaktion, verlässt die Wohnungsgenossenschaft Fortschritt. © Dietmar Thomas

Döbeln. Die Döbelner Wohnungsgenossenschaft Fortschritt trennt sich von ihrem Vorstandsmitglied Sven Viehrig. "Wir haben im gegenseitigen Einvernehmen vereinbart, die Vorstandstätigkeit zu beenden", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Heiner Hellfritzsch gegenüber Sächsische.de. Gründe für diesen Schritt nannte er nicht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln