Freischalten Freischalten Döbeln
Merken

"Wir für Döbeln" will zurück zu einer Stunde freiparken

Das Bürgerbündnis tritt mit 39 Kandidaten bei der Kommunalwahl an. Das Programm ist in einigen Punkten sehr konkret.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Für 9. Juni sind die Bürger  an die Wahlurnen gerufen.
Für 9. Juni sind die Bürger an die Wahlurnen gerufen. © SAE Sächsische Zeitung

Döbeln. Die Bürgervereinigung „Wir für Döbeln“ tritt zur Kommunalwahl im Juni mit einer Liste mit 39 Kandidaten an. Das ist die höchstmögliche Anzahl, sagt Dietmar Damm, Fraktionschef von „Wir für Döbeln“ im Stadtrat.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.