Döbeln
Merken

Wildwechsel mit Folgen

Eine Rotte Wildschweine hat die B 169 überquert. Warum deshalb Schaden entstand.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Eine Rotte Wildschweine wechselte bei Wolfsgut über die B 169. Das hatte Folgen.
Eine Rotte Wildschweine wechselte bei Wolfsgut über die B 169. Das hatte Folgen. © dpa-Zentralbild

Jahnatal/Zschaitz-Ottewig. Als am Mittwochnachmittag zwischen den Ortslagen Wolfsgut und Noschkowitz eine Rotte Wildschweine über die Fahrbahn der B 169 wechselte, musste die 60-jährige Fahrerin eines Renault-Kleintransporters verkehrsbedingt bremsen.

Der nachfolgende 79-jährige Fahrer eines Pkw Nissan fuhr auf den Renault auf, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 25.000 Euro entstand. Der Nissan-Fahrer und seine Beifahrerin (80) erlitten leichte Verletzungen.