Döbeln
Merken

Senior kracht am Harthaer Kreuz gegen Baum

Zuvor hatte der 81-Jährige bereits Probleme an der Mittelinsel. Bei dem Unfall wurde der Mann leicht verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Bei einem Unfall am Harthaer Kreuz wurde ein Senior leicht verletzt. (Symbolfoto)
Bei einem Unfall am Harthaer Kreuz wurde ein Senior leicht verletzt. (Symbolfoto) © Archiv/Marko Förster

Hartha. Ein 81-Jähriger war am Sonntag mit seinem Ford auf der B 175 aus Richtung Döbeln in Richtung Colditz unterwegs.

Im Kreisverkehr am Harthaer Kreuz fuhr der Ford über die Mittelinsel, kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und schleuderte auf das angrenzende Feld, teilt die Polizeidirektion Chemnitz mit.

Bei dem Unfall erlitt der 81-Jährige leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.