SZ + Dresden
Merken

Dresdner Heide: Tiere leiden unter Besuchermassen

Im Lockdown nutzen Viele das Winterwetter, um im Wald Ski zu fahren oder Spazieren zu gehen. Jeder Winkel wird erkundet. Mit fatalen Folgen für Tiere.

Von Kay Haufe
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Rotwild, wie hier im Wildpark Osterzgebirge Geising aufgenommen, leidet derzeit sehr in der Heide, weil es ständig von Besuchern aufgeschreckt wird.
Rotwild, wie hier im Wildpark Osterzgebirge Geising aufgenommen, leidet derzeit sehr in der Heide, weil es ständig von Besuchern aufgeschreckt wird. © Egbert Kamprath

Dresden. Selten war sie so voll wie seit zwei Monaten: die Dresdner Heide ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Stadt geworden.

Ihre Angebote werden geladen...