SZ + Dresden
Merken

Dresdner Heide: Tiere leiden unter Besuchermassen

Im Lockdown nutzen Viele das Winterwetter, um im Wald Ski zu fahren oder Spazieren zu gehen. Jeder Winkel wird erkundet. Mit fatalen Folgen für Tiere.

Von Kay Haufe
 3 Min.
Teilen
Folgen
Rotwild, wie hier im Wildpark Osterzgebirge Geising aufgenommen, leidet derzeit sehr in der Heide, weil es ständig von Besuchern aufgeschreckt wird.
Rotwild, wie hier im Wildpark Osterzgebirge Geising aufgenommen, leidet derzeit sehr in der Heide, weil es ständig von Besuchern aufgeschreckt wird. © Egbert Kamprath
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!