Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sachsen
Merken

Grünes Gewölbe: Polizei glaubt an weitere Täter

Die Ermittler der „Sonderkommission Epaulette“ gehen von mindestens sieben Tätern aus, die hinter dem spektakulären Einbruch stecken sollen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wer saß in dem Fluchtwagen?
Wer saß in dem Fluchtwagen? © PD Dresden

Dresden. Nach dem Großeinsatz der Dresdner Polizei in Berlin vor zwei Wochen fehlt von zwei 21-jährigen Zwillingen noch immer jede Spur. Die Brüder des deutsch-arabischen Remmo-Clans gehören zu den fünf mutmaßlichen Einbrechern, die Ende November 2019 Diamanten und Juwelen aus dem Grünen Gewölbe entwendet haben. Drei weitere Angehörige dieser Familie (23, 23, 26) sitzen seit dem Großeinsatz in Untersuchungshaft.

Ihre Angebote werden geladen...