Dresden
Merken

21-Jährige in Dresden von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Eine Frau ist am Donnerstagabend in der Dresdner Friedrichstadt von einer Straßenbahn erfasst worden. Der Unfall ereignete sich an der Weißeritzstraße.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Eine Frau ist am Donnerstagabend in Dresdén-Friedrichstadt von einer Straßenbahn erfasst worden.
Eine Frau ist am Donnerstagabend in Dresdén-Friedrichstadt von einer Straßenbahn erfasst worden. © Roland Halkasch

Dresden. Eine 21 Jahre alte Frau ist am Donnerstagabend in der Dresdner Friedrichstadt von einer Straßenbahn erfasst - und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, überquerte die Frau die Gleise der Weißeritzstraße. Ein 60 Jahre alter Straßenbahnfahrer, der zwischen dem Koreanischen Platz und der Friedrichstadt unterwegs war, erfasste die Frau mit seiner Bahn.

Der Bahnfahrer und die Fahrgäste blieben unverletzt. Auf der Straßenbahnstrecke kam es in Folge des Unfalls zu Ausfällen. (SZ)