merken
Dresden

Dresden: Schaufenster brutal demoliert

Die Täter hatten es auf ein Fahrradgeschäft abgesehen. Wie sie vorgegangen sind.

Die Polizei ermittelt zu einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft.
Die Polizei ermittelt zu einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft. © Archiv/Eric Weser

Dresden. Aus einem Fahrradladen an der Rudolf-Renner-Straße in Löbtau haben Diebe ein Fahrrad gestohlen. Die Täter erbeuteten ein Moutainbike im Wert von rund 2.100 Euro. Die Tat wurde der Polizei am Dienstagmorgen gemeldet.

Zum Sachschaden konnte die Polizei noch nichts sagen. Der steht erst nach Rücksprache mit einem Glaser fest, denn um in das Geschäft zu gelangen, sind die Täter besonders rabiat vorgegangen. Sie warfen einen Gullydeckel gegen ein Schaufenster und zertrümmerten so die Scheibe. (SZ/csp)

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden