SZ + Sport
Merken

Deutschlands bester Torjäger: Öfter als dieser Dresdner trifft keiner - in der zehnten Liga

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue. Meint Felix Schulz, der eigentlich Fußballprofi werden wollte. Jetzt schießt der Dresdner so viele Tore wie kein anderer in Deutschland - und ist vor allem gesund und glücklich.

Von Georg Kowalkowski
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kein seltenes Bild: Felix Schulz, Torjäger der zweiten Mannschaft von Rotation Dresden, jubelt nach einem erfolgreichen Angriff mit seinen Mitspielern.
Kein seltenes Bild: Felix Schulz, Torjäger der zweiten Mannschaft von Rotation Dresden, jubelt nach einem erfolgreichen Angriff mit seinen Mitspielern. © privat

Dresden. Wenn Felix Schulz über seine Anfänge im Fußball spricht, nennt er relativ schnell auch große Namen. Leroy Sané zum Beispiel, Unterschiedsspieler bei den Bayern in München – und vor rund 15 Jahren einer von Schulz’ Gegnern, als er zusammen mit dem heutigen Dynamo-Profi Niklas Hauptmann in der Jugend des damaligen FV Dresden-Nord spielte.

Ihre Angebote werden geladen...