Merken

Tausende Euro Schaden nach Einbrüchen

Eine ganze Reihe von Einbrüchen hat die Polizei am Wochenende in Atem gehalten.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Symbolfoto: dpa

In Striesen verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend gewaltsam Zutritt zu einem Dönerimbiss an der Bergmannstraße. Aus der Kasse stahlen sie insgesamt 285 Euro. Anschließend brachen sie die Spielautomaten auf.

In derselben Nacht hatten es unbekannte Täter auf eine Bäckereifiliale an der Keplerstraße in Reick abgesehen. Aus einem Versteck entwendeten sie die gesamten Einnahmen des Vortages, das Wechselgeld und die Trinkgeldkasse – zusammen etwa 1 640 Euro. Ebenfalls in derselben Nacht drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Omsewitz ein und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, konnte die Polizei am Sonntag noch nicht sagen. An der St. Petersburger Straße brachen Diebe in der Nacht zum Sonnabend in eine medizinische Einrichtung ein und stahlen Computertechnik und eine Spardose. Der Schaden wird auf etwa 1 820 Euro beziffert. (SZ/sr)