merken

Bautzen

Feld brennt

Bei Großpostwitz waren am Dienstagnachmittag zahlreiche Feuerwehrleute im Einsatz. Sie konnten Schlimmeres verhindern.

© Lausitznews

Klein Kunitz. Ein abgeerntetes Feld hat am Dienstagnachmittag im Großpostwitzer Ortsteil  Klein Kunitz gebrannt. Gegen 16.30 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren alarmiert. Kameraden aus Cosul, Großpostwitz, Ebendörfel/Rascha, Schwarznaußlitz und Eulowitz rückten aus.

Anzeige
24. Internationale Oberlausitzer Leinentage

Besucher können am letzten Augustwochenende im traumhaften Ambiente der Schlossanlage Rammenau das Produkt Leinen näher kennen lernen.

Wie Denny Haschick, Dienstgruppenführer in der Rettungsleitstelle, berichtet, hatten sie das Feuer nach etwa einer halben Stunde unter der Kontrolle und konnten ein Übergreifen auf nahen Wald verhindern.  Anschließend zog ein Landwirt eine Schneise um die abgebrannte Fläche. Wie groß der Schaden ist, konnte am Dienstagnachmittag nicht beziffert werden. (SZ)

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special