SZ + Feuilleton
Merken

So war der Trans-"Polizeiruf" aus Rostock

Der junge Daniel wird Zeuge eines Verbrechens. Doch er weigert sich, zur Polizei zu gehen - denn dann müsste er sich outen, was er auf keinen Fall will.

Von Birgit Grimm
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Was hat Daniel (Jonathan Perleth) für ein Geheimnis vor den Kommissarinnen Katrin König (Anneke Kim Sarnau, M.) und Melly Böwe (Lina Beckmann)?
Was hat Daniel (Jonathan Perleth) für ein Geheimnis vor den Kommissarinnen Katrin König (Anneke Kim Sarnau, M.) und Melly Böwe (Lina Beckmann)? © NDR

Soll man an dieser Stelle darüber streiten, ob es eine gute Idee ist, eine junge Transperson eine junge Transperson spielen zu lassen? Grundsätzlich sollte ein guter Schauspieler das können, ob queer oder nicht. Im Besonderen aber, also im Fall von „Daniel A.“, gibt es nichts zu streiten, sondern volle Zustimmung zum Casting und zum Spiel des jungen Hauptdarstellers.

Ihre Angebote werden geladen...