Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Freital
Merken

Einwohnerversammlung wegen Kuhstall-Neubau

Bei Kreischa soll ein Stall für bis zu 630 Milchkühe und deren Kälber entstehen. Die Einwohner sind dagegen, die Gemeinde geht in Widerspruch.

Von Annett Heyse
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Noch Grünland, bald Baustelle? Hier soll der umstrittene Kuhstall hin.
Noch Grünland, bald Baustelle? Hier soll der umstrittene Kuhstall hin. © Daniel Schäfer

In der Debatte um den geplanten Kuhstall bei Kleincarsdorf formiert sich seitens der Gemeinde Widerstand. Wie Bürgermeister Frank Schöning auf Nachfrage erklärte, habe man Widerspruch gegen die Entscheidung des Landratsamtes eingelegt und Antrag auf die sogenannte Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung gestellt. Damit ist klar: Der Investor, die Vorgebirgs Agrar AG aus Bannewitz, kann noch nicht bauen. Zumindest muss das Verfahren abgewartet werden.

Ihre Angebote werden geladen...