SZ + Freital
Merken

Haus von Freitals Luftpionierin findet keine neuen Eigentümer

Als "Fachwerkperle am Wasser" wird für den ehemaligen Wohnsitz der Wilhelmine Reichard geworben. Doch Käufer bleiben trotz eines kräftigen Preisnachlasses aus.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Freitaler Reichardhaus wird verkauft. Ein Liebhaber rettete es Anfang der Neunzigerjahre vor dem Abriss.
Das Freitaler Reichardhaus wird verkauft. Ein Liebhaber rettete es Anfang der Neunzigerjahre vor dem Abriss. © Niels Heudtlaß

Eigentlich dürfte diese Immobilie ein Leckerbissen sein: Gelegen am Wasser und einer ruhigen Nebenstraße, dennoch mitten in der Stadt, dazu aus Fachwerk und obendrein geschichtsträchtig - all das bietet das Wilhelmine-Reichard-Haus in Freital. Und es ist zu haben. Doch bisher hat das Haus keinen Käufer gefunden. Seit Mitte 2022 steht es zum Verkauf, wird unter anderem auf der Immobilienplattform Immoscout 24 angeboten.

Ihre Angebote werden geladen...