merken
Freital

Dreifeldhalle Bannewitz für alle offen

Bürgermeister Christoph Fröse (parteilos) lädt am 16. Oktober zu einer persönlichen Führung durch die neue Sporthalle in Bannewitz.

Die neue Dreifeldsport-Halle am Marienschacht in Bannewitz ist am 15. September eröffnet worden.
Die neue Dreifeldsport-Halle am Marienschacht in Bannewitz ist am 15. September eröffnet worden. © Daniel Schäfer

Seit dem 15. September heißt es für die Schulkinder der Bannewitzer Grund- und Oberschule "Sport frei" in der neuen Dreifeld-Sporthalle Am Marienschacht.

Nun können sich auch alle Gäste den Neubau anschauen. "Am 16. Oktober werden wir die Halle zwischen 14 und 17 Uhr für alle Einwohner öffnen", sagt der Bürgermeister bei der letzten Gemeinderatssitzung. Mit dabei sei am Tag der offenen Tür auch Markus Kirchner, Fachbereichsleiter Bau und Ordnung, um die Fragen der Gäste zu beantworten.

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Wegen der Corona-Verordnung wird um die Abstandseinhaltung sowie das Mitführen der Mund- und Nasenbedeckung gebeten.

Die Errichtung der Dreifeld-Sporthalle hat rund 6,4 Millionen Euro gekostet. Eine große Einweihungsfeier sei für Mai 2021 geplant. 

Im nächsten Schritt der Baumaßnahmen rund um die beiden Schulen "Am Marienschacht" steht nun der Umbau der benachbarten alten Turnhalle an. Etwa eine Millionen Euro Fördermittel sind bereits bewilligt worden, um in der alten Sporthalle eine Zwischendecke einzuziehen, im unteren Bereich die neue Mensa zu errichten und in der neu entstehenden oberen Etage vier Klassenzimmer zu bauen. Die Bauarbeiten dafür sollen voraussichtlich Ende des Jahres beginnen.

Mehr Nachrichten aus Freital und Umgebung lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Freital