SZ + Freital
Merken

Personenschutz für Regime-Kritikerin aus Freital?

Binh Le aus Freital solidarisierte sich im Internet mit Kritikern von Vietnams Politik. Nun wird sie selbst zur Zielscheibe von Mobbing und fürchtet Angriffe.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Dass gebürtige Vietnamesen in Deutschland wegen Angriffen durch ihre der Regierung in Hanoi nahestehenden Landsleute bedroht und angegriffen werden, ist kein Novum.
Dass gebürtige Vietnamesen in Deutschland wegen Angriffen durch ihre der Regierung in Hanoi nahestehenden Landsleute bedroht und angegriffen werden, ist kein Novum. © dpa

Von Marina Mai

Wenn Binh Le aus Freital nach Berlin fährt, ist sie vorsichtig. Sie kündigt nur ihren engsten Freundinnen ihre Reise an. Sie nimmt die Bahn statt des Autos und übernachtet nicht bei Freundinnen, sondern im Hotel. Denn sollte ihr Auto in der Nähe der Wohnung einer ihrer Berliner Freundinnen gesehen werden, kann das für Binh Le selbst oder für ihre Gastgeber eine Gefahr sein. Die 66-jährige gebürtige Vietnamesin, die längst die deutsche Staatsangehörigkeit erworben hat, fürchtet körperliche Angriffe durch Landsleute, die der Regierung in Vietnam nahestehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!