SZ + Leben und Stil
Merken

Wenn der Pflegende eine Auszeit braucht: So funktioniert die Verhinderungspflege

Geben Angehörige die Pflege für ein paar Tage ab, zahlt die Kasse einen Zuschuss. Beim Telefonforum beantworteten Patientenschützer Fragen dazu.

Von Kornelia Noack
 5 Min.
Teilen
Folgen
Vier von fünf Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause gepflegt. Bei mehr als die Hälfte übernehmen die Angehörigen die Betreuung.
Vier von fünf Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause gepflegt. Bei mehr als die Hälfte übernehmen die Angehörigen die Betreuung. © dpa/Tom Weller

Ich pflege meinen Mann tagtäglich. Für wie viele Tage kann ich die Verhinderungspflege in Anspruch nehmen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!