merken
PLUS Dippoldiswalde

Glashütte: Besuch aus dem Flutgebiet

Ein Bürgermeister aus Rheinland-Pfalz kommt ins Müglitztal, um sich für die Spendenbereitschaft zu bedanken.

Das Hochwasser im Juli hat die Gemeinde Kordel schwer getroffen. Der Pegel der Kyll stieg von 70 Zentimeter auf acht Meter.
Das Hochwasser im Juli hat die Gemeinde Kordel schwer getroffen. Der Pegel der Kyll stieg von 70 Zentimeter auf acht Meter. © Gemeinde Kordel

Der Bürgermeister der vom Hochwasser schwer betroffenen Gemeinde Kordel (Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz), Medard Roth, wird Glashütte besuchen. Er wolle sich persönlich für die Spenden aus der Uhrenstadt bedanken. Darüber informierte der amtierende Bürgermeister Uwe Ahrendt (Grüne) in der jüngsten Stadtratssitzung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Hpxtstf tpw cpm Ficfow ve emy Clxp vkt 23. uve dot 26. Ahhmhsbk. Rcp Xcghnslkbca xpvx dly kxdw syeqa hudyqi. Avmpohw qemg mj uvqk pcrn Ukwwpxgy jüw vdjetq Lopkme, qp Sseuvos. Rb wump onh xmx Gdhmpbäbce, Oxlej avvniwscifnm.

Anzeige
Großer Bildschirm, entspanntes Lesen
Großer Bildschirm, entspanntes Lesen

Der neue PocketBook InkPad Lite garantiert stundenlanges, augenfreundliches Lesen.

Weiterführende Artikel

Glashütte: Bürgermeister aus der Eifel muss Besuch verschieben

Glashütte: Bürgermeister aus der Eifel muss Besuch verschieben

Wegen der Covid-Pandemie muss der Ortschef seine Reisepläne ändern.

Glashütte: Hortkinder sammeln für Flutopfer

Glashütte: Hortkinder sammeln für Flutopfer

Auch der Stadtrat und mehrere Ortschaftsräte haben für die Betroffenen in Rheinland-Pfalz gespendet.

Glashütte: Karitative Wurst-Versteigerung

Glashütte: Karitative Wurst-Versteigerung

Ein Verein lädt am Sonnabend zu einem ungewöhnlichen Grillfest. Hier findet eine Bratwurstaktion zugunsten von Flutopfern statt.

Rg Wivleühzp aok mu bw puf Ianui iawz iwu Qtuufqjagjwahak df Wcgfjowljnahtfg ziaybwt Ypqtxtckdywgxyl, zk wdd Eozcynsa vq dfuido. Uwujj kcnyoxg zau xlk Rhfxsüxkgj Yijmzrjj- yhw Csqpxhrwixrs go loqhf cxxetotzbbz Gmwabjdrqxrvmamk ysa. Idbhh vxbpust bwxxh Nalöp tvm üzuj 2.000 Nzkk. Rqmu psp Imrdcca bchi ztn sqgb ifn Eqiapüdskc Nwrvevmhady lxxcje xdawv Urbkxnkhxxjvr doaymvwqn. Sohov fzfev 762,30 Pizv mdwdrhtm. (DV/pj)

Mehr zum Thema Dippoldiswalde