SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Lichterglanzfest wird verschoben

Bis zuletzt hofften die Veranstalter, doch wegen der jüngsten Corona-Entwicklung wollen sie das Risiko größerer Menschenansammlungen nicht eingehen.

Von Daniela Pfeiffer
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Highlight jedes Lichterglanzfestes: die illuminierte Muschelminna auf dem Görlitzer Postplatz.
Ein Highlight jedes Lichterglanzfestes: die illuminierte Muschelminna auf dem Görlitzer Postplatz. © Nikolai Schmidt

Die Lichter bleiben aus am Sonnabend. Wie Frank Reimann vom Aktionsring Görlitz am Dienstag mitteilte, werde das Lichterglanzfest nun doch nicht durchgeführt. Das hat der Vorstand mit Blick auf die Entwicklung der Corona-Zahlen beschlossen. Zwar gab es ein genehmigtes Hygienekonzept für diesen verkaufsoffenen Abend, zwar liefen die Vorbereitungen seit Wochen, hatten Aktionsring und die beteiligten Händler bis zuletzt noch gehofft.

Ihre Angebote werden geladen...