Görlitz
Merken

Ganz ohne Geld: Kleidertausch im Café

Am Sonnabend findet in Sohland bei Görlitz eine Frühlings-Klamottentausch-Börse statt. Jeder kann mitmachen.

Von Constanze Junghanß
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Archivfoto: SZ/Constanze Junghanß

Nach der großen Resonanz mit mehr als 40 Besuchern auf die erste Kleidertauschbörse im November letzten Jahres wird es am Sonnabend erneut eine derartige Veranstaltung in Sohland geben. Frühlings- und Sommersachen können dabei getauscht werden. Die Geldbörse kann zu Hause bleiben, getauscht wird ohne Geld und zwanglos. Jeder kann mitbringen, was er mag, und nehmen, was gebraucht wird.

Einzige Voraussetzung: Die Sachen sollen in ordentlichem und gewaschenem Zustand sein. Veranstalter ist der Verein "Sohland lebt". Kleiderpakete können bereits am Freitag, dem 31. März, im Café von 15 bis 17 Uhr oder direkt am Tauschtag, dem 1. April, ab 14 Uhr abgegeben werden. Die Tauschbörse findet diesen Sonnabend in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Café von "Sohland lebt", Mittelhof 183, statt.